Die Ostsee-Media Internetagentur in Damp berücksichtigt individuelle Wünsche. Sollten Sie Bedarf an technischen Lösungen haben, programmieren wir diese gerne entsprechend Ihren Vorstellungen. Vielleicht haben Sie eine Idee für eine App oder Sie möchten Ihre Website um eine innovative Funktion erweitern und Sie haben keine Zeit für die Realisierung. Unsere Internetagentur unterstützt Sie bei der Realisierung Ihres Vorhabens.

Wir programmieren für Ihren Bedarf

Mitarbeiterin beim Kontrollieren des Codes beim Programmieren
Programmieren mit Struktur

Es gibt immer wieder Situationen, in welchem einen ein Geistesblitz trifft und die Möglichkeiten für die Umsetzung fehlen. Im digitalen Bereich unterstützen wir Sie gerne. Wir programmieren nach Ihrem Bedarf. Ganz egal ob es um Websites, Apps, Plugins oder Anwendungen geht. Auch wenn Sie ein CMS anwenden, welches unter Umständen mit Themes und Plugins von Drittanbietern gestaltet wurde, sind Modifizierungen nicht ausgeschlossen. Wenn Sie bei einem Mitbewerber oder auf einer Website eines anderen Unternehmens eine Funktion, ein Design oder eine Aufteilung gesehen haben, welche Sie so begeistert, dass Sie etwas Ähnliches auch auf Ihrer Website haben möchten, dann sollten Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Unsere Internetagentur sieht sich das entsprechende Beispiel an und wird Ihnen einen Vorschlag zur Realisierung unterbreiten. Wir helfen Ihnen dabei, Ihr Ziel zu erreichen. Während wir Ihre Ideen programmieren und in die Realität umsetzen, können Sie sich auf Ihr Geschäft konzentrieren.

Programmieren mit der richtigen Programmiersprache

ProgrammierspracheEigenschaft
HTMLKeine Programmiersprache. HTML ist textbesiert und wird zur Strukturierung von Bildern, Links und Content verwendet.
JavaProgrammiersprache, durch welche objektorientiertes Programmieren ermöglicht wird. Häufig ist Java Teil von Anwendungen, Websites und Apps.
CSSIn Zusammenhang mit DOM und HTML gehört CSS zur Kernsprache des Webs.
PHPBei PHP handelt es sich um eina an C angelehnte Skriptsprache. Sie eignet sich zur Realisierung von dynamischen Webanwendungen und Websites.
PythonObjekt- und aspektorientierte Programmiersprache, welche insbesondere mit einem schlank strukturierten Code auffällt.

Auf moderne Herausforderungen mit individuellem Programmieren reagieren

Code programmieren
Programmieren einer Website.

Es gibt unzählige Programmiersprachen. Auch sie werden immer wieder am aktuellen Stand der Technik und dem entsprechenden Bedarf angepasst. Ursprung war vor etwa 50 Jahren die Sprache Basic. Bis zum heutigen Zeitpunkt kamen einige hinzu, von welchen manche mehr und manche weniger genutzt werden. Am herausragendsten sind hierbei Java und HTML. Letztere stellt jedoch keine echte Programmiersprache dar. Trotzdem lassen sich Webinhalte mit HTML sehr gut strukturieren. HTML ist die Basis einer jeden Website. Steht die Website jedoch erst einmal, dann werden Optimierungen in der Regel außerhalb von HTML vorgenommen. Die Anforderungen bei den Suchmaschinen verändern sich laufend, sodass ein regelrechter Wettbewerb entstanden ist. Wer mit seiner Homepage ganz vorne dabei sein will, muss nicht nur den Content optimieren, sondern auch sauber programmieren.

Vorteile beim Programmieren

Auch wenn eine Umsetzung per CMS deutlich günstiger ist, kann sich das individuelle Programmieren lohnen. Hierbei sollte jedoch zuvor trotzdem intensiv recherchiert werden, ob eventuell ähnliche Lösungen auf dem Markt vorhanden sind. Programmieren ist zeitintensiv und dementsprechend kostspielig. Nicht immer muss ein komplett neuer Code erstellt werden, um spezielle Ziele zu erreichen. Häufig reicht es auch schon aus, wenn vorhandene Lösungen modifiziert werden. Zwar spielt auch hier das Programmieren eine zentrale Rolle, jedoch handelt es sich nur um Anpassungen, wodurch sowohl der zeitliche, wie auch der finanzielle Aufwand deutlich reduziert werden. Programmierung lohnt sich:

  • bei der Realisierung individueller Wünsche
  • bei neue Ideen, welche noch nicht verfügbar sind
  • bei Anpassungen von vorhandenen, ähnlichen Lösungen
  • zur Erweiterung von Funktionen, wie beispielsweise das Programmieren einer App
  • bei der Entwicklung von Anwendungen
  • bei der Modifizierung von Plugins oder Themes

Programmierung ist grundsätzlich nichts Schlechtes. Trotzdem sollten Kunden immer erst einmal prüfen, was der Markt bereits zur Verfügung stellt. Auch Themes können mit allen Rechten erworben werden, ohne, dass Sie hohe Beträge, wie beispielsweise beim Programmieren, investieren müssen. Es lohnt sich daher, sich auch mit den Möglichkeiten von CMS zu beschäftigen, um wirtschaftlich zu handeln.

Website verwalten ohne Programmieren

Wenn Sie eine Website verwalten und in regelmäßigen Abständen Artikel veröffentlichen möchten, dann sorgt WordPress oder Joomla! Für die nötige Flexibilität. Ohne Programmieren, können Sie mit wenig Aufwand Ihre gesamte Internetpräsenz verwalten. Ganz egal, ob Sie auf Ihrer Website Videos, Tabellen, Bilder oder Diagramme veröffentlichen möchten, mit einem CMS können Sie dies innerhalb kurzer Zeit selbst realisieren. Sollten Sie trotzdem ein paar spezielle Wünsche haben, lassen sich diese schnell umsetzen. Wir programmieren Websites oder nehmen entsprechende Anpassung gerne für Sie vor.